Oceanum Regem verwandelte das grüne Tal

Aus dem grünen Tal mit dem wohlig warmen Licht hinter dem Baum ist eine apokalyptische Szenerie entstanden.

Zeitgeist und Metapher der Seele spiegelt das von Man.Art erschaffene Werk, das der Künstler "Oceanum Regem" nennt. Inspiriert wurde Man.Art von Caspar David Friedrichs „Dorflandschaft bei Morgenbeleuchtung", das dieser vor nahezu 200 Jahren in Öl malte.  Aus dem Ölgemälde ist bei Man.Art eine Federzeichnung geworden. In beiden Werken dominiert die Natur, jedoch auf ganz unterschiedliche Weise. Friedrichs einsamer Baum steht immer noch im Mittelpunkt. Doch die ihn umgebende Landschaft hat sich dramatisch verändert. Aus dem grünen Tal mit dem wohlig warmen Licht hinter dem Baum ist eine apokalyptische Szenerie entstanden.

Oceanum Regem/ Federzeichnung /Man.Art

Mehr Kunst

spot_img